Dinghof
Erklärung: Haupthof und Gerichtsstelle eines grundherrlichen Bezirks.
vgl. Hof (XIII 2 a).

Dinghof (I)
Erklärung: allgemein.

Dinghof (I 1)
Erklärung: Elsaß, Schwarzwald, nördliche Schweiz.
Dinghof (I 2)
Erklärung: Rheintal von Mainz bis Köln.
Dinghof (I 3)
Erklärung: anderwärts vereinzelt.
Dinghof (I 4)
Erklärung: nasser und trockener Dinghof.
Dinghof (II)
Erklärung: Jahrgeding, Hubergericht.
Wort davor: Dingheuer - Wort danach: Dinghofberain